New PDF release: Abenteuer mit Migrantinnen & Migranten: Ein

By Annika Koch

ISBN-10: 3862261905

ISBN-13: 9783862261901

ISBN-10: 3862269566

ISBN-13: 9783862269563

Interkulturelle Arbeit hat das Ziel, ein harmonisches Zusammenleben vieler Menschen unterschiedlicher Kulturen mittels bestimmter Kompetenzen zu fördern. Doch wie kann Interkulturelle Arbeit sinnvoll und effektiv auf die Anforderungen einer modernen Gesellschaft eingehen?

Nach einer Erläuterung des Kulturbegriffs inklusive der Aspekte von Lebenswelten, Deutungs-und Orientierungsmustern, setzt sich die Autorin im zweiten Kapitel mit den Grundlagen von Sprache und Kommunikation sowie von Stereotypen und Vorurteilen auseinander. Im dritten Kapitel geht das Buch auf die Entwicklung der Ansätze von Interkultureller Pädagogik ein sowie auf verschiedene moderne Ansätze, die ihre Perspektiven insgesamt auf die Förderung von Interkultureller Kompetenz durch Interkulturelles Lernen legen. Anschließend werden im vierten Kapitel die Grundlagen der Erlebnispädagogik erläutert. Es folgen nach einer Begriffsbestimmung von Erlebnis und Abenteuer, die frühen Ansätze von Erlebnispädagogik sowie die heutigen Lern- und Wirkungsmodellen.

Nach einer kurzen Einführung in die Konzeptentwicklung samt der Definition von Zielen und Methoden wird von der Autorin im fünften Kapitel ein erlebnispädagogisches Konzept für die Interkulturelle Arbeit entwickelt. Es folgt ein praktisches Beispiel für eine Umsetzung des Konzeptes in einer Schule in Kooperation mit einem Stadtteilzentrum.

Besonders für praxisorientierte SozialarbeiterInnen und SozialpädagogInnen in den pädagogischen Fachdisziplinen der Interkulturellen Pädagogik sowie der Erlebnispädagogik ist dieses Buch empfehlenswert.

Show description

Read or Download Abenteuer mit Migrantinnen & Migranten: Ein erlebnisorientiertes Konzept für die Interkulturelle Arbeit PDF

Best german_16 books

Download e-book for kindle: Heinrich Heine und die Frauenemanzipation by Koon-Ho Lee

Heines Beziehung zu Mathilde, der "Mouche" oder Rahel von Varnhagen sind vielfach literaturwissenschaftlich untersucht worden. Dass Heine die beginnende Frauenemanzipation aufmerksam verfolgt und immer wieder thematisiert hat, ist weniger bekannt. In dieser Arbeit werden erstmals sämtliche Äußerungen Heines zur Frauenfrage systematisch analysiert.

Wolfgang Strasdas, Runa Zeppenfeld's Tourismus und Klimawandel in Mitteleuropa: Wissenschaft PDF

Der Konferenzband stellt den aktuellen Stand des Wissens und praktische Erfahrungen von Unternehmen und Regionen im Spannungsfeld zwischen Tourismus und Klimawandel in Mitteleuropa dar. Die Autoren diskutieren die daraus resultierenden Implikationen und Handlungserfordernisse für Klimaanpassung und Klimaschutz im Tourismus.

Read e-book online Gebildet: Eine Studie zum Bildungsdiskurs am Beispiel der PDF

Stephanie inventory arbeitet erstmals anhand von umfassenden wissenschaftlichen Daten die im Bildungsdiskurs vorherrschende Rhetorik heraus. Sie entlarvt damit Bildung als eine Leerformel, die missbraucht wird, um verschiedenste gesellschaftspolitische Positionen zu legitimieren, Relevanz zu suggerieren und Prozesse zu beschleunigen.

Additional resources for Abenteuer mit Migrantinnen & Migranten: Ein erlebnisorientiertes Konzept für die Interkulturelle Arbeit

Sample text

In England und Deutschland entwickelte sich ein Schulansatz der Gesamtheit, worin eine positive Lernatmosphäre Grundvoraussetzung ist. Dies impliziert z. B. dass zu Beginn eines Konzeptes Antirassistischer Erziehung erst die emotionale Ebene (Ausdruck von Ängsten oder Wünschen) angesprochen wird, bevor die Teilnehmer oder Schüler bereit sind, sich kognitiv mit Stereotypen oder Vorurteilen zu beschäftigen (vgl. Auernheimer 2007: 156). Antirassistische Erziehung in der Schule fordert ein gutes Lehrer-Schüler-Verhältnis, sodass Schule nicht nur reine Wissensvermittlung zum Ziel hat, sondern generell Wert auf Kooperation und Teamarbeit legt (vgl.

Auernheimer 2010: 160). Die Methode des Schüleraustauschs oder andere Begegnungsprogramme zielen besonders auf eine direkte Auseinandersetzung mit einer anderen Kultur sowie den dazugehörigen Lebensstandards (vgl. Auernheimer 2010: 162). Es soll durch Erfahrung gelernt werden. Auernheimer führt an, dass dies problematisch sein kann, da diese Ziele meist nicht bei den jeweiligen Austauschveranstaltern vertreten werden und selten auf die Interessen der jeweiligen Teilnehmer eingegangen wird. Vorherrschend ist der Glaube daran, dass Interkulturelle Begegnung in dem Sinne per se Wirkung zeigt (vgl.

Die Sozialen Kompetenzen, wie Kommunikationsfähigkeit, Interaktionsfähigkeit und Empathie, bilden den Grundstock für Interkulturelle Kompetenz. Hinzukommen weitere Soziale Kompetenzen, wie Ambiguitätstoleranz (die ! Fähigkeit, Widersprüchlichkeiten zu ertragen! (Hinz-Rommel 1994: 63) und Authentizität (vgl. Schirilla 2007: 497), womit zum einen das Aushalten von Doppeldeutigkeiten und Unsicherheiten und zum andren die Echtheit der eigenen Person beschrieben wird. Interkulturelle Kompetenz setzt voraus, dass der Sozialarbeiter über theoretische Kenntnisse seiner eigenen kulturellen Aspekte sowie über generelle Fakten der Migration, Diskriminierung und Sprache verfügt (vgl.

Download PDF sample

Abenteuer mit Migrantinnen & Migranten: Ein erlebnisorientiertes Konzept für die Interkulturelle Arbeit by Annika Koch


by James
4.2

Rated 4.99 of 5 – based on 17 votes

admin