Jochen Müsseler, Martina Rieger, Martin Lay's Allgemeine Psychologie PDF

By Jochen Müsseler, Martina Rieger, Martin Lay

ISBN-10: 3642538975

ISBN-13: 9783642538971

ISBN-10: 3642538983

ISBN-13: 9783642538988

Das Lehrbuch bietet einen umfassenden Einblick in zentrale Aspekte menschlichen Erlebens und Verhaltens. Hierbei stehen Prozesse und Mechanismen der psychischen Vorgänge im Vordergrund, welche aus kognitions- und neurowissenschaftlicher Perspektive betrachtet werden.

Inhaltlich werden in diesem Standardwerk folgende wesentliche Themenbereiche dargestellt:

  1. Wahrnehmung und Aufmerksamkeit
  2. Emotion und Motivation
  3. Lernen und Gedächtnis
  4. Sprachproduktion und –verstehen
  5. Denken und Problemlösen
  6. Handlungsplanung und –ausführung

Die Kapitel sind von Spezialisten des jeweiligen Gebietes geschrieben.

Diese dritte Auflage wurde grundlegend aktualisiert und durch zusätzliche Kapitel zur multisensorischen Verarbeitung, zum logischen Denken, zu Urteilen und Entscheiden, zum motorischen Lernen und zu Embodied Cognition und employer ergänzt. Die Inhalte werden nun durch konkrete Anwendungsbeispiele – aus der Forschung für die Praxis - und informative, farbige Illustrationen und ein didaktisch ausgereiftes structure noch stärker veranschaulicht.

Wie auch die ersten beiden Auflagen bietet diese Auflage eine kompetente Einführung für Studierende, die ideal ist zur Prüfungsvorbereitung im Bachelor- und Masterstudium.

Gleichzeitig ist dieses Werk ein optimales Nachschlagewerk für wissenschaftlich und praktisch arbeitende Psychologen und Personen benachbarter Disziplinen.

Über www.lehrbuch-psychologie.de werden für Studierende und Dozenten hilfreiche Online-Zusatzmaterialien zur Verfügung gestellt.

Show description

Read Online or Download Allgemeine Psychologie PDF

Similar german_16 books

Get Heinrich Heine und die Frauenemanzipation PDF

Heines Beziehung zu Mathilde, der "Mouche" oder Rahel von Varnhagen sind vielfach literaturwissenschaftlich untersucht worden. Dass Heine die beginnende Frauenemanzipation aufmerksam verfolgt und immer wieder thematisiert hat, ist weniger bekannt. In dieser Arbeit werden erstmals sämtliche Äußerungen Heines zur Frauenfrage systematisch analysiert.

Tourismus und Klimawandel in Mitteleuropa: Wissenschaft by Wolfgang Strasdas, Runa Zeppenfeld PDF

Der Konferenzband stellt den aktuellen Stand des Wissens und praktische Erfahrungen von Unternehmen und Regionen im Spannungsfeld zwischen Tourismus und Klimawandel in Mitteleuropa dar. Die Autoren diskutieren die daraus resultierenden Implikationen und Handlungserfordernisse für Klimaanpassung und Klimaschutz im Tourismus.

Download e-book for kindle: Gebildet: Eine Studie zum Bildungsdiskurs am Beispiel der by Stephanie Stock

Stephanie inventory arbeitet erstmals anhand von umfassenden wissenschaftlichen Daten die im Bildungsdiskurs vorherrschende Rhetorik heraus. Sie entlarvt damit Bildung als eine Leerformel, die missbraucht wird, um verschiedenste gesellschaftspolitische Positionen zu legitimieren, Relevanz zu suggerieren und Prozesse zu beschleunigen.

Additional resources for Allgemeine Psychologie

Sample text

Diese Konzeptualisierungen nutzen zwar den Computerjargon, unterstellen damit aber natürlich nicht eine Funktionsarchitektur menschlicher Informationsverarbeitung, die sich an den Architekturen von Computersystemen anlehnt. In der Tat wurde dieser Fehler insbesondere in den Anfängen des informationsverarbeitenden Ansatzes begangen, als eine allzu wortwörtliche Auslegung der Computermetapher den wissenschaftlichen Fortschritt eher behinderte als ihm nutzte. Was den informationsverarbeitenden Ansatz vielmehr auszeichnet, ist die Möglichkeit einer abstrakten Entwicklung von Funktionsarchitekturen, durch die nicht nur die beiden Beobachtungsebenen Erleben und Verhalten theoretisch zusammengeführt werden, sondern die es gestattet, als dritte Komponente auch noch unser Wissen über Gehirnprozesse zu integrieren.

Was den informationsverarbeitenden Ansatz vielmehr auszeichnet, ist die Möglichkeit einer abstrakten Entwicklung von Funktionsarchitekturen, durch die nicht nur die beiden Beobachtungsebenen Erleben und Verhalten theoretisch zusammengeführt werden, sondern die es gestattet, als dritte Komponente auch noch unser Wissen über Gehirnprozesse zu integrieren. Die Psychologie redet über kognitive Leistungen und psychische Prozesse, hat aber keine Möglichkeit, diese direkt in die Sprache über Gehirnprozesse zu übersetzen.

Jahrhundert fest, dass jede mögliche Farbempfindung durch eine Mischung der drei Grundfarben Blau, Rot und Grün erzeugt werden kann. In ihrer Dreifarbentheorie beruht Farbwahrnehmung daher auf drei Rezeptorsystemen mit jeweils unterschiedlicher spektraler Empfindlichkeit (Helmholtz 1910).  B. der Reiz A einen relativ hohen Anteil an einer kurzwelligen Aktivierungskomponente und niedrige Anteile an der mittel- und langwelligen Aktivierungskomponente, was in diesem Fall zu einem blauen Farbempfinden führt.

Download PDF sample

Allgemeine Psychologie by Jochen Müsseler, Martina Rieger, Martin Lay


by John
4.4

Rated 4.73 of 5 – based on 46 votes

admin